Blog

Ein Dutzend ist genug / Neues Buch von Jess Jochimsen

Anfang August 2017 hat Jess Jochimsen seinen Roman erstmals der Öffentlichkeit auf einer Lesung in Freiburg präsentiert. Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de war dabei und hat vor der sogenannten »Buchtaufe« mit Jess Jochimsen über den Roman »Abschlussball«, die Hauptfigur Marten und Entstehung des Buches gesprochen.Die ausführliche Kritik zu »Abschlussball« können Sie im literaturcafe.de nachlesen.

Schreibe einen Kommentar