Blog

#OnlineBuchmesse

Parallel zur großen Schwester in Frankfurt findet auch die OnlineBuchmesse statt. Sie startet am 6. Oktober und dauert bis zum 17. Oktober. Besuche sind nur online möglich und kosten daher keinen Eintritt. Vor allem habe Zugang zu den einzelnen Ständen und Autoren, die sowohl in Frankfurt als auch in Leipzig meist nur mit dem Einsatz von Ellenbogen erreichbar sind.

Über die üblichen Sozialen Netzwerke wie Facebook, Pinterest, Instagram usw. finden Sie die Ausstellung jeweils mit dem Hashtag  #obm2018. Schauen Sie rein, reden Sie mit den Autoren und über deren Bücher.

Sie finden die einzelnen Bereich – oder Hallen – in dem Sie diese Hashtags in Ihrem Sozialen Netzwerk eingeben. Insgesamt gibt es vier Hallen, von denen die erste für die Autoren vorgesehen ist, in der zweiten präsentieren sich die Verlage, Dienstleister wie Grafiker, Lektoren, Drucker, Covergestalter bevölkern die dritte Halle und die Blogger teilen sich Nummer vier.

Also alles irgendwie logisch und vor allem – überschaubar

  • #obm2018
  • #buchmesse
  • #onlinebuchmesse
  • #obm2018Halle1 für Autoren
  • #obm2018Halle2 für Verlage
  • #obm2018Halle3 für Dienstleister
  • #obm2018Halle4 für Blogger

 

Schreibe einen Kommentar