Blog

Womit schreiben Journalisten ihre tollen Artikel?

Grundsätzlich erst mal mit dem PC. Oder dem Mac. Notfalls noch auf Linux. Das Betriebssystem ihres Computers spielt keine Rolle. Für alle gibt es inzwischen Schreibprogramme, mit denen sich gut arbeiten lässt. Das Betriebssystem des Computers ist von untergeordneter Bedeutung.…

[mehr . . .]

Blog

Wer ist dieser Ben Vart?

Ben Vart ist ein Pseudonym und gleichzeitig eine beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) geschützte Marke. Hinter diesem Namen steckt Werner Schmidt, Journalist, Autor und Schriftsteller. Schmidt lebt in Süddeutschland, nachdem er zuvor 40 Jahre lang in Berlin zu Hause…

[mehr . . .]

Ich

Reporter in der Hauptstadt

Mit dem Spandauer Volksblatt verbinde ich auf immer meine Chance, den Beruf zu erlernen und auszuüben, der zu mir passte, wie Topf auf Deckel. Hier lernte ich nicht nur die Grundprinzipien des Journalismus, insbesondere des Lokaljournalismus. Ich lernte auch die…

[mehr . . .]

Ich

Leben mit dem Strich

Die erste Unterkunft, die ich in Berlin (West) fand, lag mitten im Straßenstrich. Entlang der Potsdamer Straße standen die jungen knackigen Rinnsteinschwalben. An der Kurfürstenstraße, die erst kurz zuvor durch das Geständnis von Christiane F. (“Wir Kinder vom Bahnhof Zoo”)…

[mehr . . .]

Ich

Kindheit in der DDR

Ich wurde am 6. Juni 1952 geboren. Erst sehr viele Jahre später erfuhr ich, welch ein historisches Datum das ist. Und seit ich das weiß, bin ich stolz, an diesem Tag auf die Welt gekommen zu sein. Acht Jahre vor…

[mehr . . .]

Ich

Jugendzeit in der BRD

Ja, ich gebe es zu. BRD ist ein real existierender DDR-Begriff. Kein Bundesbürger käme auf die Idee, die Bundesrepublik als BRD zu bezeichnen. Aber für eine Überschrift ist “Bundesrepublik” einfach zu lang. Und eine Alternative will mir nicht einfallen. Außer…

[mehr . . .]

Blog

Ein Brandbrief von Nina George

Nina George gehört zu den kämperfischen deutschen Autorinnen. Ungerechtigkeit regt sie auf. Und wenn sie sich über den Tisch gezogen fühlt, geht sie an die Decke. Wie jetzt bei einem geplanten Deal von Laufthansa und Audible. Die planen die Hörbücher…

[mehr . . .]

Blog

Maigret wechselt die Seite

Georges Simenon wechselt die Seite. Der Erfinder des Kommissar Maigret wird künftig nicht mehr im Zürcher Diogenes Verlag erscheinen, wo er seit 40 Jahren seine deutschsprachige Heimat hatte.Wie der Branchendienst perlentaucher.de meldet, verlängerte Simenons Sohn und literarischer Erbe, John Simenon, den Lizenzvertrag…

[mehr . . .]

Blog

Fällt nach 140 Jahren eine deutsche Institution?

Eine der ältesten Marktregulierungen in Deutschland gerät unter Beschuss: Wie die WirtschaftsWoche erfuhr, arbeitet die Monopolkommission derzeit an einem Sondergutachten zureingeführten Buchpreisbindung. Den ganzen Artikel lesen Sie in der Wirtschaftswoche unter diesem Link:http://app.wiwo.de/unternehmen/handel/verlage-monopolkommission-prueft-buchpreisbindung-in-deutschland/20085308.html

Page 2 of 3
1 2 3