Eschbachs Apokalypse

23. November 2018 0

Das NSA ist keine Erfindung der USA. Der Computer wurde in seinen Anfängen mit Dampf betrieben. Nicht Konrad Zuse baute ein Gerät, das heute als erster funktionstüchtige Computer bezeichnet wird, sondern ein Engländer namens Charles Babbage (1791 bis 1871) brachte ihn zur Serienreife. Als in Deutschland noch der Kaiser herrschte, entstanden nicht nur die modernen Computer, sondern auch das NSA, Weiterlesen

Kotau der Kritiker vor den Verlagen

22. November 2018 0

Eine Kritik ist eine Meinungsäußerung über ein Produkt. Das kann eine Waschmaschine, ein Fernseher oder aber, wie in der Mehrzahl der Fälle,  ein Buch sein. Buchkritiken sind ein Aushängeschild für den Verlag und den Autor. Die Mehrzahl der Anbieter wollen heute mehr als nur den Klick auf ein bis fünf Sternchen. Sie wollen eine Begründung für die Zahl der Sternchen. Weiterlesen

Korsisches Erbe

26. Oktober 2018 0

Eine Leseprobe können Sie unten auf der Seite downloaden.  Die Beziehung von Emma und Uwe ist auf dem Tiefpunkt. Um ihre Gefühle zueinander abseits des Alltags zu prüfen, beschließen sie, gemeinsam Urlaub auf Korsika zu verbringen. Aber das Abenteuer, das ihrer beider Leben verändert, beginnt schon auf der Fähre. Dort läuft ihnen der ehemalige Fremdenlegionär Bruno über den Weg. Bruno fährt Weiterlesen

Fred Vargas und die Kreuzberger Nächte

18. Oktober 2018 0

Nahe Nîmes in Südfrankreich sterben drei Männer – sämtlichst um die 80 – am Biss der Einsiedlerspinne. Seltsam, findet Kommissar Adamsberg in Paris, denn der Biss dieser zurückgezogen lebenden Spinne ist selten und selten tödlich. Auch wenn er durchaus schwere Verletzungen und bleibende Schäden beim Opfer hinterlassen kann. Seine Ermittlungen führen den Kommissar in ein Waisenhaus in Südfrankreich und 70 Weiterlesen

Von Altchen für die, die es noch werden

17. Oktober 2018 0

Es war ein Experiment, das der Augusta Presse Verlag da in Berlin wagte, und es scheint, als sei es durchaus erfolgreich. Wenn derzeit auch noch nicht in Verkaufszahlen absehbar, so doch vom Inhalt. “Voll das Leben” nennt sich das Anfang Oktober erschienene Buch mit einer Sammlung von Kurzgeschichten, die alle von Autoren jenseits der 60 verfasst wurden. Die älteste Autorin Weiterlesen

#OnlineBuchmesse

5. Oktober 2018 0

Parallel zur großen Schwester in Frankfurt findet auch die OnlineBuchmesse statt. Sie startet am 6. Oktober und dauert bis zum 17. Oktober. Besuche sind nur online möglich und kosten daher keinen Eintritt. Vor allem habe Zugang zu den einzelnen Ständen und Autoren, die sowohl in Frankfurt als auch in Leipzig meist nur mit dem Einsatz von Ellenbogen erreichbar sind. Über Weiterlesen

Seite 5 von 10
1 3 4 5 6 7 10
1 3 4 5 6 7 10
Warenkorb
X
X